185375
    2014     2012     2010     2008     2007

1. VW Käfer und Bus Treffen Roggwil
16. und 17. Juni 2007



Nach ca. 9 monatiger Vorbereitungszeit war es nun am vergangenen Wochenende soweit. Gespannt hatten wir im Verlauf der Woche immer wieder die Wettervoraussagen beobachtet und gegen ende Woche konnten wir endlich aufatmen, das Wetter meinte es gut mit uns und unserem ersten eigenen Treffen.

Tatsächlich war bereits der Samstag Morgen, nach einem verregneten Freitag, wieder sonnig und angenehm warm. Das Einrichten ging dank den vielen Helfern zügig voran und doch wurde es schneller Mittag, als alle gedacht hatten....die ersten Besucher trafen bereits um 9.30 ein und um 13.00, als das Treffen offiziell los ging, traf ein Fahrzeug nach dem anderen ein. Ca. 40 Fahrzeuge übernachteten schlussendlich mit ihren Fahrerinnen und Fahrern auf dem Gelände.

Am Abend stieg in der Farmerrock-Schüür eine Party mit der Rock-Cover-Band "nüt noise"...in den Pausen und nach dem Auftritt der Band sorgte unser "clubinterner" DJ Miggu für den richtigen Sound...die Stimmung war super und es wurde schon wieder hell, als die letzten Besucher die "Schüür" verliessen.....

Nach einer für die meisten Clubmitglieder kurzen, bis sehr kurzen Nacht gings am Sonntagmorgen bei schönstem Wetter weiter. Das Gelände war relativ rasch parat für das eigentliche Käfer- und Bustreffen und auch die Besucher liessen nicht lange auf sich warten.
Unsere Besucher versuchten sich mit mehr oder weniger Erfolg am Zylinderkopfstossen und die drei Besten durften am Nachmittag einen Preis entgegen nehmen. Ausserdem suchten wir die drei Fahrzeuge, welche den Besuchern am besten gefielen. Auch ihre Besitzer durften am Nachmittag einen Preis entgegen nehmen. Etwa um 12.30 hatten wir mit 120 Fahrzeugen "die meisten Autos gemeinsam" auf dem Gelände.Vom Bretzelkäfer über den Karmann, Busse bis Jahrgang 91, Buggys,....waren fast alle Heckmotortypen anwesend. Insgesamt besuchten uns an diesen beiden Tagen etwa 140 Fahrzeuge....
Den eigentlichen Abschluss des Treffens bildete ein Corso, welcher durch Roggwil nach Langenthal und wieder zurück nach Roggwil führte.

Wir dürfen -nicht ganz ohne Stolz- von einem gelungenen Treffen berichten und bereits jetzt ist sicher, dass es eine zweite Ausgabe geben wird. Den genauen Zeitpunkt erfahrt ihr natürlich auch wieder hier auf unserer Homepage!!
Wir danken allen Besuchern - mit oder ohne Fahrzeug- herzlich für den Besuch!!



.